Schönes & Feines

Mode

wiener_konfektion_wunderbunt_©Manuel_Bachinger _optimiert
wiener_konfektion_wunderbunt_©Manuel_Bachinger _optimiert

wiener konfektion

Westbahnstraße 4, 1070 Wien

Die Wienerin Maria Fürnkranz-Fielhauer ist Absolventin der Universität für angewandte Kunst und gelernte Schneiderin. So trifft hochwertiges Design auf Handwerkskunst und wird zu tragbarer Mode. In einer großen und kreativen Familie aufgewachsen, war es für Maria immer schon selbstverständlich, etwas selbst zu machen oder zu recyceln und auf die Umwelt zu achten. Die wiener konfektion gibt es nun seit 16 Jahren, sie ist Geschäft, Werkstatt, Label und kreative Oase inmitten von Wien. Gerne darf beim Arbeiten zugeschaut werden und in den Nähworkshops kann das Handwerk auch gelernt werden!
Je nach Saison werden Kimonos ehemaliger Geishas oder handgefärbte Stoffe zu einzigartigen Kollektionen verarbeitet. Das Label wiener konfektion steht auch für kreatives Upcycling – es verarbeitet gebrauchte Kleidungsstücke und Stoffe zu neuen stylischen Unikaten. Maria sagt selbst: „Es ist mir wichtig, besondere Stücke für den Alltag zu kreieren. Mode, die man nicht mehr ausziehen möchte – cool und bequem zugleich! Alle Stücke werden ausschließlich von mir selbst designt und in der eigenen Werkstatt produziert. So kann ich material- und energiesparend arbeiten – der Umwelt und uns selbst zuliebe! Ich lege großen Wert auf regionale Produkte. Besser weniger kaufen und dafür besonders und hochwertig!“ Bei den Kollektionen handelt es sich um limitierte Kleinserien und Einzelstücke, die online oder im Geschäft im 7. Wiener Bezirk, Westbahnstraße 4, erhältlich sind. Handmade with Love in Vienna.

Schmuck

Derzeit sind in dieser Kategorie keine passenden Anbieter vorhanden.

Accessoires

Derzeit sind in dieser Kategorie keine passenden Anbieter vorhanden.